Stimmen der Zeit
Heft 6, Juni 2006

Editorial: Andreas R. Batlogg SJ

Kirche am Ball

361-362

Beitrag lesen
Original-Beitrag als PDF bestellen

Richard Schaeffler

Lesen im Buch der Welt

Ein Weg philosophischen Sprechens von Gott

Richard Schaeffler, Professor für philosophisch-theologische Grenzfragen an der Universität Bochum, skizziert einen neuen Weg philosophischen Sprechens von Gott. Der Beitrag ist die gekürzte Fassung des Festvortrags, den Richard Schaeffler 2005 anläßlich der Verleihung des Ehrendoktorats durch die Hochschule für Philosophie München gehalten hat.

363-378

Anna-Barbara Klier-Choroba / Thomas Cremer

Ist Altern heilbar?

Alternsforschung zwischen Heilsversprechen und biologischer Erkenntnis

Im Gefolge des medizinischen Fortschritts entstehen oft illusionäre Erwartungen. Thomas Cremer, Professor für Anthropologie und Humangenetik an der Ludwig-Maximilians- Universität München, und Anna-Barbara Klier-Choroba, Diplombiologin, vermitteln ein realistisches Verständnis der evolutionären Gründe von Altern und Tod und geben einen Einblick in Chancen und Grenzen der molekularen Gerontologie.

379-391

Christoph Böttigheimer

Ökumenische Hermeneutik

Vom Theoriedefizit der ökumenischen Bewegung

Die evangelisch-katholische Ökumene stagniert seit einiger Zeit aus vielerlei Gründen. Christoph Böttigheimer, Professor für Fundamentaltheologie an der Universität Eichstätt, plädiert für eine ökumenische Hermeneutik und diskutiert die Einwände, die in jüngster Zeit vor allem von evangelischen Theologen gegen eine solche um die Einheit der Kirchen bemühte Theologie vorgebracht werden.

392-406

Christoph Gellner

Wer machte dem Menschen das böse Blut?

Kain und Abel in der Gegenwartsliteratur

In der Literatur des 20. Jahrhunderts wurde kaum ein biblisches Motiv so häufig aufgegriffen wie der Brudermord Kains an Abel. Christoph Gellner, Lehrbeauftragter für Theologie und Literatur, Christentum und Weltreligionen an der Universität Luzern, gibt einen Überblick über herausragende zeitgenössische Darstellungen und Wandlungen des alten Motivs in der Gegenwartsliteratur.

407-422

Original-Beitrag als PDF bestellen

Barbara Haslbeck

Solwodi - Solidarität mit Frauen in Not

Lea Ackermanns Kampf gegen Frauenhandel

423-428


 


Probeabo bestellen Newsletter bestellen

Unsere Beiträge über das wichtigste Ereignis der katholischen Kirche im 20. Jahrhundert. Mehr...