Stimmen der Zeit
Heft 9, September 2012

Editorial: Michael Sievernich SJ

Madonna mit Migrationshintergrund

577-578

Beitrag lesen

Andreas R. Batlogg SJ / Nikolaus Klein SJ

Kollektive Wahrheitsfindung auf dem Zweiten Vatikanum.

Zu einer Momentaufnahme Karl Rahners

Am 2. November 1963 berichtete Karl Rahner SJ in einem Brief seinem Bruder Hugo über seine Erfahrungen als Konzilsperitus des Zweiten Vatikanums. Das Schreiben ist auch ein zeitgeschichtliches Dokument, das hier ediert und erschlossen wird. Zuvor wird der Brief von Andreas R. Batlogg und Nikolaus Klein kommentiert. Die beiden Redaktionsmitglieder beschreiben den persönlichen und kirchengeschichtlichen Kontext des Schreibens, das auch eine Art Präludium von Karl Rahners Essay "Kleines Fragment 'Über die kollektive Findung der Wahrheit'" darstellt.

579-589


Karl Rahner SJ

"Es ist merkwürdig auf einem Konzil."

Bericht und Ermutigung für den älteren Bruder Hugo Rahner SJ

590-596

Original-Beitrag als PDF bestellen

Hans-Theodor Mehring SJ

Zwischen Erwachsenentaufe und Wiedereintritt.

Zur Arbeit der "Katholischen Glaubensorientierung"

Seit einigen Jahren gibt es in deutschen Diözesen die Einrichtung der sogenannten "Glaubensorientierung" bzw. "Glaubensinformation" als Anlaufstellen für erwachsene Taufbewerber und Konvertiten. Hans-Theodor Mehring gibt vor dem Hintergrund langjähriger Erfahrungen einen Überblick über Aufgaben, Ziele und Perspektiven dieser Einrichtungen.

597-606

Beitrag lesen Original-Beitrag als PDF bestellen

Gerd Bockwoldt

Christliche Reminiszenzen in den Märchen der Brüder Grimm

Die Märchensammlung der Brüder Grimm hat das Interesse vielfältiger Forschungsdisziplinen auf sich gezogen. Gerd Bockwoldt, emeritierter Professor für Religionspädagogik an der Universität Bayreuth, stellt eine Reihe theologischer Interpretationen vor, die die Märchen im Lauf der Zeit erfahren haben.

607-616

Original-Beitrag als PDF bestellen

Bernhard Sutor

Nachhaltigkeit.

Neues Sozialprinzip oder Zukunftsdimension des Gemeinwohls?

Der Begriff der Nachhaltigkeit wird seit einiger Zeit zu einem neuen Prinzip der Katholischen Soziallehre erklärt. Bernhard Sutor, emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Universität Eichstätt-Ingolstadt, plädiert für ein Gemeinwohlverständnis, das Nachhaltigkeit als dessen Zukunftsdimension versteht.

617-625

Original-Beitrag als PDF bestellen

Michael Braun

Zeitzeuge mit der Kraft der Verständigung.

Der israelische Lyriker, Übersetzer und Literaturwissenschaftler Tuvia Rübner

Michael Braun, Professor für Deutsche Sprache und Literatur und Leiter des Referats für Literatur der Konrad-Adenauer-Stiftung, stellt Leben und Werk des israelischen Lyrikers, Übersetzers und Literaturwissenschaftlers Tuvia Rübner vor.

626-632

Original-Beitrag als PDF bestellen

Johannes Müller SJ

"Dialog, Partizipation, Mitverantwortung".

Anstöße des philippinischen Bischofs Francisco F. Claver SJ für eine lebendige Kirche

633-636

Original-Beitrag als PDF bestellen

Stefanie Herresthal

Synthetische Biologie.

Eine Wissenschaft der Lebensherstellung?

636-639

Original-Beitrag als PDF bestellen

Buchbesprechungen

Satire und Humor

Schweiggert, Alfons: Karl Valentin und die Politik.
Maier, Martin: Der Mensch ist gut, nur die Leute sind schlecht.
Dehe, Astrid - Engstler, Achim: Kafkas komische Seiten.

640-643

Religionssoziologie

Siefer, Gregor: Mosaiken.

643-644

Zeitgeschichte

Wallnöfer, Elsbeth: Geraubte Tradition.
Die verratene Prophetie.
Novotný, Vojtech: Maximální kret'anství.

644-648

Original-Beitrag als PDF bestellen

 


Probeabo bestellen Newsletter bestellen

Unsere Beiträge über das wichtigste Ereignis der katholischen Kirche im 20. Jahrhundert. Mehr...